e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


23.05.16

Friederike Keesen, Universität Osnabrück, E-Mail: fkeesen@uni-osnabrueck.de

Im Rahmen meiner Masterarbeit im Studienfach Psychologie an der Universität Osnabrück untersuche ich Faktoren bezogen auf Partnerschaft und sexuelles Verlangen in Langzeitbeziehungen. Durch Ihre Teilnahme an der Befragung haben Sie die Möglichkeit, einen wichtigen Beitrag für die Beantwortung wissenschaftlicher Fragestellungen zu leisten.
Die Teilnahmevoraussetzungen für Probanden sind:
- Leben in einer festen Partnerschaft seit mind. 5 Jahren
- Alter von mind. 25 Jahren
- keine derzeitige Schwangerschaft bei Frauen (bzw. bei den Partnerinnen)
- kein Kind unter einem Jahr, das im Haushalt lebt

Bearbeitungszeit: max. 20 Min.

Erstellt am 23.05.16 in Kategorie: aktuell


19.05.16

Katharina Kärgel, Goethe Universität Frankfurt, E-Mail: katharina.kaergel@web.de

Im Rahmen einer Promotionsarbeit an der Goethe-Universität Frankfurt wird die Wahrnehmung von Berufen und Begriffen untersucht. Hierfür werden noch Studienteilnehmer*innen gesucht. Es kann ausnahmslos jeder teilnehmen.

Bearbeitungszeit: ca. 5 Minuten

Erstellt am 19.05.16 in Kategorie: aktuell


18.05.16

Melanie Partsch, Universität Mannheim, Fachbereich Psychologie, Arbeitsgruppe Psychologische Methodenlehre und Diagnostik, E-Mail: mpartsch@mail.uni-mannheim.de

An der Universität Mannheim wird im Rahmen einer Masterarbeit ein Fragebogen zur Erfassung von Persönlichkeitseigenschaften weiterentwickelt. Sie werden in der Studie gebeten, Ihre Person anhand verschiedener Aussagen einzuschätzen und im Anschluss einige demografische Angaben zu machen. Im Zuge Ihrer Studienteilnahme haben Sie so die Möglichkeit, verschiedene psychologische Merkmale kennenzulernen, in denen sich Menschen voneinander unterscheiden und auf die ihre unterschiedlichen Vorlieben und Verhaltensweisen mitunter zurückzuführen sind. Als Dankeschön kann an einer Verlosung von Amazon-Gutscheinen teilgenommen werden.

Bearbeitungszeit: ca. 15-20 Minuten

Erstellt am 18.05.16 in Kategorie: aktuell


17.05.16

Anne Kathrin Schwenzfeier, Ruhr-Universität Bochum, E-Mail: anne.schwenzfeier@rub.de

Im Rahmen einer Promotionsarbeit an der Ruhr-Universität Bochum wird der Zusammenhang zwischen Angst und Essverhalten untersucht. Hierfür werden noch Frauen zwischen 14 und 25 Jahren gesucht. Neben einigen soziodemographischen Angaben werden die Teilnehmerinnen gebeten, eine Reihe von Fragen (u. a. zum Alkohol- und Drogenkonsum, persönlichem Essverhalten, allgemeinem Wohlbefinden, Angst, dem Umgang mit dem eigenen Körper, sozialen Situationen etc.) zu beantworten. Als Dankeschön werden unter allen Teilnehmerinnen drei Amazon-Gutscheine im Wert von je 20 Euro verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Minuten.

Erstellt am 17.05.16 in Kategorie: aktuell


17.05.16

Kübra Harmanci, Aike Horstmann, Betül Lorcu, Lisa Ollesch und Patrick Schlottbom, Universität Duisburg-Essen, Fachgebiet Allgemeine Psychologie: Kognition, E-Mail: kuebra.harmanci@stud.uni-due.de

Im Rahmen eines Seminars an der Universität Duisburg-Essen wird eine Online-Studie zum Thema "Offenheit im Denken" durchgeführt. Hierbei werden die Teilnehmer gebeten, eine Reihe von Fragen (u. a. zur eigenen Persönlichkeit, Verhalten in verschiedenen Situationen, Spaß am Denken, Neugierde, Mehrdeutigkeit, Beziehung zu Tieren) danach zu bewerten, inwieweit sie ihnen zustimmen. Zusätzlich werden unterschiedliche unfaire Situationen beschrieben, bei denen angegeben werden soll, was man denken bzw. wie man sich am ehesten in diesen verhalten würde. Zuletzt werden einige soziodemographische Angaben erfasst.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten.

Erstellt am 17.05.16 in Kategorie: aktuell


13.05.16

Carlo Truyen, Philipps-Universität Marburg, Fachbereich 04 Psychologie, AG Arbeits- und Organisationspsychologie, E-Mail: carlotruyen@gmail.com

Ich möchte Sie einladen, an meiner Studie zum Thema „Arbeitsbedingungen und deren Auswirkungen“ im Rahmen meiner Masterarbeit an der Philipps-Universität Marburg teilzunehmen.
Um bei der Befragung mitmachen zu können, ist es wichtig, dass Sie sich aktuell in einem Beschäftigungsverhältnis befinden.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten

Erstellt am 13.05.16 in Kategorie: aktuell


12.05.16

Katharina Halluschky & Dorothea König, Universität Wien, Fakultät für Psychologie, Institut für Angewandte Psychologie: Gesundheit, Entwicklung und Förderung, E-Mail: scer.klinpsy@univie.ac.at

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Wien wird eine Online-Studie zum Thema "Mitgefühl und Umgang mit Gefühlen" durchgeführt. Nach einigen soziodemographischen Angaben werden die Teilnehmer hierbei gebeten, einige Fragebögen zu Mitgefühl, Umgang mit Gefühlen und anderen Personen, dem persönlichen Befinden und dem eigenen Gesundheitszustand zu beantworten. Zusätzlich werden bisherige Erfahrungen mit Meditation erfragt.

Bearbeitungszeit: ca. 20-25 Minuten.

Erstellt am 12.05.16 in Kategorie: aktuell


11.05.16

Sarah Frankenthal, Ludwig-Maximilians-Universität München, Munich Center of Learning Sciences, E-Mail: sarah.frankenthal@onlinehome.de

THEMA/ZWECK:
Grundlagenforschung zu den Virtues in Action Charakterstärken und dem "guten Leben".

EIN- UND AUSSCHLUSS:
Teilnehmer müssen älter als 18 Jahre sein.

BESONDERHEITEN: Es gibt einen zweiten Teil zum Fragebogen, der von zwei engen Bekannten ausgefüllt werden muss, damit wir die Daten vollständig auswerten können. Wenn Sie möchten, können Sie eine persönliche Rückmeldung zu Ihren Charakterstärken erhalten!

Bearbeitungszeit: ca. 20 Minuten Selbstauskunft, jeweils ca. 10 Minuten Auskunft eines Bekannten

Erstellt am 11.05.16 in Kategorie: aktuell


10.05.16

Juliane Lessing, Universität Luxemburg, Forschungseinheit INSIDE, E-Mail: juliane.lessing@uni.lu

Im Rahmen meiner Dissertation an der Uni Luxemburg führe ich derzeit eine Online-Befragung zu den Zusammenhängen des eigenen Gesundheitsverhaltens und der Wahrnehmung bestimmter Personengruppen durch. Als Dankeschön für die Teilnahme kann man einen von 10 Amazongutscheinen im Wert von je 20 Euro gewinnen.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Minuten

Erstellt am 10.05.16 in Kategorie: aktuell


10.05.16

Diana Koch, Ludwig-Maximilians-Universität München, Department Psychologie, Lehrstuhl Emotion & Motivation, E-Mail: diana.koch@campus.lmu.de

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Ludwig-Maximilians-Universität München wird eine Studie zum Thema "Authenzität" durchgeführt. Nach einigen soziodemographischen Angaben werden die Teilnehmer zunächst zu drei Facetten ihres Selbst (soziales Rolle, wahres Selbst, sorgloses Selbst) befragt. Hierbei müssen zum einen Aussagen danach eingeschätzt werden inwieweit ihnen zugestimmt wird und einige Fragen frei beantwortet werden. Zudem werden Fragen bezüglich der eigenen Selbstwahrnehmung und Zufriedenheit in verschiedenen Lebensbereichen gestellt. Teilnehmen können Personen ab 18 Jahren. Am Ende der Bearbeitung findet sich ein individualisiertes Passwort mit dem man sich die Bestätigung von 0,5 VP-Stunden sichern kann.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Minuten

Erstellt am 10.05.16 in Kategorie: aktuell



marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID