e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


16.09.19

Jana Höflmayr, Universität Heidelberg, Fachbereich/Abteilung: Psychologie, E-Mail: stressneindanke@mailbox.org

Es wird untersucht, welche Erfahrungen Stress verursachen und wie Menschen in verschiedenen Lebenslagen damit umgehen.

Bearbeitungszeit: ca. 20-30 Minuten

Erstellt am 16.09.19 - Kategorie: aktuell


16.09.19

Leonie Brendel, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Fachbereich/Abteilung: Sozial- und Rechtspsychologie, E-Mail: neuerburg@uni-bonn.de

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie der Universität Bonn möchten wir untersuchen, welche Aufgaben Kinder im Haushalt und in Familien übernehmen. Es werden Elternteile gesucht, die mindestens ein Kind haben, das 6 bis maximal 18 Jahre alt ist und bei Ihnen im Haushalt wohnt.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten

Erstellt am 16.09.19 - Kategorie: aktuell


09.09.19

Anja Murmann, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Fachbereich/Abteilung: Psychologie, E-Mail: murmann@uni-bonn.de

Soll ich's wirklich machen oder lass ich's lieber sein? In dieser Studie geht es darum, verschiedene Situationsbeschreibungen zu lesen und zu entscheiden, ob man in der Situation ein bestimmtes Verhalten zeigen würde oder nicht.

Achtung: Es gibt jeweils einen Link für MÄNNLICHE Teilnehmer und einen Link für WEIBLICHE Teilnehmerinnen!

Bearbeitungszeit: ca. 25 min

Erstellt am 09.09.19 - Kategorie: abgeschlossen


09.09.19

Anja Murmann, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Fachbereich/Abteilung: Psychologie, E-Mail: murmann@uni-bonn.de

Soll ich's wirklich machen oder lass ich's lieber sein? In dieser Studie geht es darum, verschiedene Situationsbeschreibungen zu lesen und zu entscheiden, ob man in der Situation ein bestimmtes Verhalten zeigen würde oder nicht.

Achtung: Es werden nur noch MÄNNLICHE Teilnehmer gesucht!

Bearbeitungszeit: ca. 25 min

Erstellt am 09.09.19 - Kategorie: abgeschlossen


09.09.19

Nathalie Suski, Universität Heidelberg, Fachbereich/Abteilung: Allgemeine Psychologie, E-Mail: nathalie.suski@online.de

Eine Studie zum brandaktuellen Thema Klimawandel und den IPCC Reports. Helfen Sie der Forschung gerade im Themengebiet der globalen Erwärmung, um es Forschern zu erleichtern, klima-bezogene Wissenschaft effektiver an Politiker und die Allgemeinbevölkerung weiterzuvermitteln! Dies ist wohl eine der größten Herausforderungen der Menschheit im 21. Jahrhundert gerade in Zeiten von Klimaskeptizismus. Die Studie ist in Englisch.

Bearbeitungszeit: Ca. 30 Minuten

Erstellt am 09.09.19 - Kategorie: abgeschlossen


09.09.19

Rafael Weber, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Abteilung Psychologische Diagnostik und Differentielle Psychologie, E-Mail: rafael.weber@student.uni-halle.de

Validierung zweier Testverfahren in Bezug auf die Symptomatik und das Bindungsverhalten bei Krankheitsangst

Bearbeitungszeit: ca. 30 min

Erstellt am 09.09.19 - Kategorie: aktuell


26.08.19

Emilia Sticken, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Fachbereich/Abteilung: Klinische Psychologie, E-Mail: emilia.sticken@student.uibk.ac.at

Im Rahmen meiner Masterarbeit an der Universität Innsbruck beschäftige ich mich mit Geschwisterbeziehungen im Kontext familiärer Krisen und würde mich sehr über Ihre Teilnahme an meiner Untersuchung freuen!

Voraussetzung ist, dass Sie zwischen 18 und 29 Jahren alt sind und mindestens ein leibliches Geschwisterkind haben (hierzu zählen keine Halb- oder Stiefgeschwister). Zudem sollten Sie eine Trennung Ihrer Eltern zwischen Ihrem 6 und 18 Lebensjahr erlebt haben oder aus einer intakten Familie stammen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 min

Erstellt am 26.08.19 - Kategorie: aktuell


14.08.19

Annika Birlin, Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, E-Mail: birlin.annika@mh-hannover.de

Die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover lädt Sie ein, an einer kurzen Befragung zu alltäglichen und kaufbezogenen Entscheidungen teilzunehmen.

Bearbeitungszeit: ca 20 Minuten

Erstellt am 14.08.19 - Kategorie: abgeschlossen


30.07.19

Anja Belgardt, Fernuniversität Hagen, Lehrgebiet Gesundheitspsychologie, E-Mail: anja.belgardt@studium.fernuni-hagen.de

Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich Risikofaktoren in Bezug auf das Essverhalten und suche im Endspurt noch Teilnehmerinnen, die sich entweder als Nicht-Sportlerinnen bezeichnen würden oder aktiv rhythmische Sportgymnastik betreiben. Ziel der Studie ist es, das Essverhalten zu erfassen und mit möglichen Risikofaktoren in Verbindung zu setzen. Es soll der Frage nachgegangen werden, wie dysfunktionales Essverhalten identifiziert werden kann und welche Faktoren die Entstehung einer Essstörung begünstigen können. Dies soll die Entwicklung gezielter Präventions- und Interventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Essstörungen unterstützen.

Bearbeitungszeit: ca. 25-30 min (0,45 Versuchspersonenstunden)

Erstellt am 30.07.19 - Kategorie: abgeschlossen


30.07.19

Celine Frank, Universität zu Köln, Fachbereich/Abteilung: Social and Economic Cognition III, E-Mail: ffrank@smail.uni-koeln.de

Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Universität zu Köln werden Studienteilnehmer/innen gesucht. Die Studie besteht aus zwei kurzen Aufgaben und zwei kurzen Fragebögen. Am besten ist die Studie auf dem Laptop/PC durchführbar, notfalls können aber auch Smartphone oder Tablet genutzt werden. Am Ende der Studie werden die Teilnehmer/innen aufgeklärt und können bei Interesse an Informationen zum Hintergrund sowie zu den Ergebnissen ihre E-Mail Adresse hinterlassen.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Minuten

Erstellt am 30.07.19 - Kategorie: abgeschlossen



    November 2019
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
            1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30  
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID