e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


01.08.18

Marie Zeßner, Hochschule Harz und Universität Magdeburg, Masterstudiengang "Konsumentenpsychologie und Marktforschung", E-Mail: u31558@hs-harz.de

Im Rahmen meiner Masterarbeit zum Thema Entscheidungsverhalten geht es darum, wie Menschen Kaufentscheidungen treffen und welche Faktoren sich auf die prädiktive Validität (in etwa die Vorhersagegüte) auswirken. Dabei geht es um das Thema elektrische Schallzahnbürsten.
Es besteht die Möglichkeit, einen 25%-Rabattcoupon für Mundpflegeprodukte im Philips-Onlineshop zu erhalten oder eine von fünf Schallzahnbürsten zu gewinnen.

Bearbeitungszeit: ca. 20-30 Minuten

Erstellt am 01.08.18 - Kategorie: aktuell


07.06.18

Fenna Heinke, Universität Heidelberg, Fachbereich/Abteilung: Psychologie, E-Mail: emotionswoche@psychologie.uni-heidelberg.de

Die Studie meiner Bachelor-Arbeit besteht aus dem kurzen Ausfüllen von Online-Fragebögen und der Nutzung einer App für sieben Tage, die den Umgang mit Gefühlen im Alltag abfragt. Teilnehmen kann jeder, der ein funktionsfähiges Smartphone besitzt (Android ab Version 5.0 "Lollipop" oder iPhone ab iOS 9).
Unter allen Teilnehmenden werden ein Amazon-Gutschein im Wert von 150€ und drei Amazon-Gutscheine im Wert von 50€ verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 30-45 Minuten

Erstellt am 07.06.18 - Kategorie: aktuell


05.06.18

Anna Kau, Alpen-Adria Universität Klagenfurt, E-Mail: akau@edu.aau.at

Im Rahmen meiner Masterarbeit führe ich eine Studie zum Erleben der Pubertät in Geschwisterbeziehungen durch. Mein Interesse ist dabei Ihre Erinnerungen an diese Lebensphase bei sich selbst und Ihrem Bruder oder Ihrer Schwester.
Teilnehmer sollten mindesten 1 Geschwister haben (auch Halb-, Stief- und Adoptivgeschwister), mit ihrem Geschwister aufgewachsen sein und einen Altersunterschied von weniger als 7 Jahren zu ihrem Geschwister haben.

Bearbeitungszeit: ca. 30 Minuten

Erstellt am 05.06.18 - Kategorie: aktuell


22.05.18

Tabea Dorn, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie, E-Mail: dorn@psychologie.uni-kiel.de

Die Studie besteht aus zwei Teilen. Diese erste Umfrage dauert ca. 30 Minuten. Dabei werden Ihnen Fragen zu Ihrem Essverhalten, Ihrem allgemeinen Befinden und Ihrem Verhalten in schwierigen Situationen gestellt. Eine zweite Umfrage erfolgt in 3 Wochen und nimmt ca. 15 Minuten in Anspruch. Falls Sie dazu bereit sind, auch an der zweiten Umfrage teilzunehmen, werden Sie am Ende dieser Umfrage gebeten, Ihre Email-Adresse zu hinterlassen. Sie erhalten dann in 3 Wochen den Link für die zweite Umfrage.
Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich.

Teilnehmer können nach Beendigung der zweiten Umfrage an einer Verlosung von 3x10 € Amazon-Gutscheinen teilnehmen.

Bearbeitungszeit: ca.30 Minuten

Erstellt am 22.05.18 - Kategorie: aktuell


13.05.18

Prof. Dr. Maike Luhmann, Ruhr-Universität Bochum, E-Mail: maike.luhmann@rub.de

Bei dieser Studie handelt es sich um eine internationale Online-Studie, die in Kooperation mit der University of Virginia, USA durchgeführt wird. Dabei soll untersucht werden, was Menschen aus verschiedenen Kulturen unter einem guten Leben verstehen und was die Merkmale eines idealen Lebens sind. Dazu werden Teilnehmer gebeten, ihre Definitionen oder Vorstellungen eines guten Lebens auf verschiedenen Dimensionen zu beurteilen.
Studienteilnahme ist ab 18 Jahren möglich.

Bearbeitungszeit: ca. 20-30 Minuten

Erstellt am 13.05.18 - Kategorie: aktuell


07.05.18

Johannes Lutz, Universität Potsdam, Abteilung für Sozialpsychologie, E-Mail: jlutz@uni-potsdam.de

In einer an der Universität Potsdam durchgeführten Studie sollen Vornamen im Hinblick auf prototypische Charaktereigenschaften eingeschätzt werden.

Bearbeitungszeit: ca. 5 Minuten

Erstellt am 07.05.18 - Kategorie: aktuell


26.04.18

Maximilian Knapp, Universität Heidelberg, E-Mail: maximilian.knapp@stud.uni-heidelberg.de

Über unser ganzes Leben hinweg obliegt es unserer Verantwortung, wichtige gesundheitliche Entscheidungen in schwierigen Situationen zu treffen. Diese Studie möchte nun das hierbei zugrunde liegende Entscheidungsverhalten genauer betrachten. Dafür werden im Fragebogen Szenarien geschildert, bei denen man aktiv eine Entscheidung treffen muss.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Minuten

Erstellt am 26.04.18 - Kategorie: aktuell


26.02.18

Monika David, Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie, E-Mail: monika.david2016@yahoo.com

Für meine Diplomarbeitsstudie aus dem Bereich Psychiatrie suche ich noch dringend 150 Menschen, die einen Fragebogen zum Thema Persönlichkeitsstruktur ausfüllen.
Strukturdiagnostik wird in der Psychiatrie immer wichtiger, 2013 wurde sie in das DSM-5 der American Psychiatric Association aufgenommen, ICD-11 wird dem voraussichtlich folgen.
Die Studie ist eine Multicenter-Studie und läuft parallel in Österreich, Deutschland, Italien und den USA. Es ist eine erste Testung eines neu entwickelten Fragebogens an gesunden Probanden.
Das Ausfüllen des Fragebogens ist völlig anonym.
Probanden sollten zwischen 18 und 65 sein und gut Deutsch verstehen.
Nach vielen statistischen Datenanalysen wird ein neues Diagnoseinstrument für Psychiater entstehen.

Bearbeitungszeit: ca. 35 Minuten

Erstellt am 26.02.18 - Kategorie: aktuell


08.02.18

Dd. Philipp Stang, Universität Regensburg (PD Dr. S. Reimann) und Pädagogische Hochschule Freiburg (Prof. Dr. K. Schleider), E-Mail: forschung@praxis-stang.de

Im Rahmen eines Forschungsprojektes in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Universität Regensburg werden Kinder für eine Studie zur Optimierung der Depressionsdiagnostik und Minimierung von Suizidraten gesucht.
Die Umfrage richtet sich an Kinder zwischen 9 und 12 Jahren mit einer depressiven Symptomatik.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Minuten

Erstellt am 08.02.18 - Kategorie: aktuell


24.01.18

Julia Dier, Sigmund Freud Privatuniversität Wien, Abteilung Psychotherapiewissenschaften, E-Mail: Julia.Dier@hotmail.com

In der Studie geht es darum herauszufinden, was Jugendliche unter "normaler" Sexualität verstehen. Dabei werden auch Aufklärung, Konsum von pornographischen Material und Häufigkeit des Internetgebrauchs berücksichtigt.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Minuten

Erstellt am 24.01.18 - Kategorie: aktuell



    September 2019
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
                1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30            
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID