e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


08.12.18

Timo Schweikert,Universität Koblenz-Landau, E-Mail: schw7939@uni-landau.de

Diese im Rahmen einer Bachelorarbeit durchgeführte Studie beschäftigt sich mit verschiedenen Persönlichkeitseigenschaften und deren Beziehung zueinander.

Bearbeitungszeit: ca. 45 Min.

Erstellt am 08.12.18 - Kategorie: aktuell


05.12.18

Selina Maria Weiler, Helmut-Schmidt-Universität, Experimental Psychology Unit / Faculty of Humanities and Social Sciences, E-Mail: weiler@hsu-hh.de

Als Teil einer Dissertation und eines Forschungsprojekts der Helmut-Schmidt-Universität und Medical School Hamburg möchten wir Ihnen einige Fragen bezüglich der „Motivation zur Körpermodifikation“ stellen. Dabei ist nicht relevant, ob Sie welche haben oder nicht. Ihre Antworten werden selbstverständlich nach höchstem Standard anonym behandelt und wir können keine Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen.

Bearbeitungszeit: Abhängig von der Bedingung max. ca. 25 min.

Erstellt am 05.12.18 - Kategorie: aktuell


04.12.18

Christian Heß, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, E-Mail: christian.hess@student.uni-halle.de

Diese im Rahmen einer Masterarbeit durchgeführte Studie beschäftigt sich mit Emotionsregulation bei erwachsenen Personen in Verbindung mit Persönlichkeitsmerkmalen.
Teilnehmende sollten über 18 Jahre alt sein.

Bearbeitungszet: ca. 20-30 Min.

Erstellt am 04.12.18 - Kategorie: aktuell


04.12.18

Janka Burdack, Bergische Universität Wuppertal, E-Mail: 1447765@uni-wuppertal.de

Die Studie beschäftigt sich mit dem Thema Eifersucht.
Teilnehmende sollten mindestens 18 Jahre alt sein und eine Beziehung von mindestens sechs Monaten führen oder geführt haben.

Bearbeitungszeit: ca. 5 Min.

Erstellt am 04.12.18 - Kategorie: aktuell


04.12.18

Ludwig Andrione, B.Sc., Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, E-Mail: ludwigan@edu.aau.at

In dieser Studie geht es um die Unterschiede zwischen historisch-gesellschaftlichen Generationen, wie auch um die Einschätzung dieser. Es sind alle Teilnehmer ab 18 Jahren
willkommen!

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Minuten

Erstellt am 04.12.18 - Kategorie: aktuell


03.12.18

Sarah Maschek, Marcus Buchholz, Fernuniversität Hagen, Psychologische Methodenlehre und Evaluation, E-Mail: fuh-set@gmx.de

Umfrage zu sexuellen Einstellungen und Verhaltensweisen. In dieser Studie geht es um das Erleben und Verhalten von Personen ab einem Alter von 18 Jahren.
Sollten Sie jünger als 18 Jahre sein, nehmen Sie bitte an dieser Studie nicht teil!

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten

Erstellt am 03.12.18 - Kategorie: aktuell


03.12.18

Katrin Menzel, Universität Salzburg, E-Mail: Katrin.menzel@stud.sbg.ac.at

Die im Rahmen einer Masterarbeit durchgeführte Studie beschäftigt sich mit dem Thema Reiseerwartungen vs. Reisestress.
Teilnehmende sollten zwischen 20-60 Jahre alt und berufstätig sein.

Bearbeitungszeit: ca. 5-15 Min.

Erstellt am 03.12.18 - Kategorie: aktuell


03.12.18

Dr. Jennifer Apolinário-Hagen, Fernuniversität Hagen, Lehrgebiet Gesundheitspsychologie, E-Mail: riecky10b@hotmail.de

Die Studie beschäftigt sich mit dem Einfluss von verschiedenen Informationsarten auf Einstellungen gegenüber professionell begleiteten Online-Gesundheitstrainings und -therapien (E-Mental-Health-Angebote) zum Umgang mit psychischen Problemen bzw. Stress und zur Stärkung von Resilienz (psychische Widerstandsfähigkeit beim Umgang mit Belastungen.
Die Teilnehmenden sollten Studierende und mindestens 18 Jahre alt sein.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Min.

Erstellt am 03.12.18 - Kategorie: aktuell


03.12.18

Marcel Dahm, Hochschule Fresenius Frankfurt, E-Mail: dahm.marcel@koeln.hs-fresenius.de

Die im Rahmen einer Masterarbeit durchgeführte Studie beschäftigt sich mit dem Nutzungsverhalten bezüglich mobiler Dating-Apps.
De Teilnehmenden sollten mindestens 18 Jahre alt sein und in den letzten zwölf Monaten eine mobile Dating-App benutzt haben.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Min.

Erstellt am 03.12.18 - Kategorie: aktuell


03.12.18

Inga Borchert, Philipps-Universität Marburg, Fachbereich/Abteilung: Psychologie, E-Mail: Borcheri@students.uni-marburg.de

Der Fachbereich Psychologie der Philipps-Universität Marburg führt im Rahmen einer Bachelorarbeit eine Studie zur Empathie bei Menschen mit Psychosen durch. Wie gut sind Menschen mit Psychose-Erfahrungen darin, Rückschlüsse auf die Gedanken, Gefühle und Intentionen anderer Menschen zu ziehen? Die Studie richtet sich ausschließlich an Personen, die derzeit oder in der Vorgeschichte die Diagnose einer Psychose, einer Schizophrenie, einer schizoaffektiven Störung oder einer wahnhaften Störung erhalten haben. Mit Ihrer Teilnahme an der Studie helfen Sie uns dabei, psychische Prozesse besser zu verstehen. Jeder Teilnehmer, der die Studie vollständig abschließt, bekommt die Möglichkeit, an einer Verlosung von Amazon-Gutscheinen (5 Gutscheine jeweils im Wert von 50€) teilzunehmen.

Bearbeitungszeit: ca. 60 Minuten

Erstellt am 03.12.18 - Kategorie: aktuell



marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID