e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


29.08.18

Stefanie Hechler, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Psychologie - Sozialpsychologie, E-Mail: stefanie.hechler@uni-jena.de

Im Rahmen der aktuellen Ereignisse in Chemnitz möchten wir gerne Ihre Meinung zur Stimmungslage in Deutschland wissen.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Minuten

Erstellt am 29.08.18 - Kategorie: abgeschlossen


29.08.18

Lisa-Marie Schaefer, TU Dresden, Professur für Verkehrspsychologie, E-Mail: lisa-marie.schaefer@tu-dresden.de

Im Rahmen dieser Studie soll untersucht werden, was Menschen dazu bewegt oder davon abhält das Fahrrad als Verkehrsmittel im Alltag zu nutzen. Die Befragung setzt sich aus drei Teilen zusammen: Ihr persönliches Nutzungsverhalten, Ihre Einstellung zum Fahrradfahren und zuletzt welches Bild Sie von Radfahrenden allgemein haben.
Der Fragebogen kann auch in türkischer Sprache bearbeitet werden.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Min.

Erstellt am 29.08.18 - Kategorie: aktuell


29.08.18

Geo Mayrhofer, FernUniversität Hagen, Lehrgebiet Allgemeine Psychologie: Lernen, Motivation, & Emotion, E-Mail: georgine.mayrhofer@web.de

Ziel der Studie ist es zu untersuchen, wie unterschiedliche Lernaktivitäten (bspw. das Abrufen von Informationen, das wiederholte Lernen oder das Zuordnen von Informationen zu ihrem zeitlichen Lernkontext) den Erwerb neuer Informationen begünstigen können.
Teilnehmer sollten zwischen 18 und 39 Jahre alt sein.

Bearbeitungszeit: ca. 25-30 Min.

Erstellt am 29.08.18 - Kategorie: abgeschlossen


29.08.18

Lena Jedowski, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt, Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie, E-Mail: lena.jedowski@stud.uni-frankfurt.de

Im Rahmen einer Masterarbeit wird an der Goethe-Universität Frankfurt eine Studie zum Thema Neugier durchgeführt.
Die Umfrage richtet sich dabei vorzugsweise an Studenten.

Teilnehmer haben am Ende die Chance auf einen von drei 15€ Amazon-Gutscheinen.

Bearbeitungszeit: ca. 30 Min.

Erstellt am 29.08.18 - Kategorie: aktuell


28.08.18

Ann-Christin Petersen, Humboldt-Universität zu Berlin, Lehrstuhl für Sozial- und Organisationspsychologie, E-Mail: annchristin.petersen@gmail.com

Im Rahmen meiner Abschlussarbeit an der Humboldt-Universität zu Berlin suche ich TeilnehmerInnen für eine Studie zum Thema Identität und Problemlöseprozesse. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert max. 20 Minuten. Zu gewinnen gibt es Amazon-Gutscheine und am Ende der Studie erhalten Sie zudem ein kurzes Feedback zu Ihren Lösungen der Aufgaben. Unser Anliegen ist es, die Fairness von Testsituationen zu erhöhen.

Bearbeitungszeit: max. 20 Minuten

Erstellt am 28.08.18 - Kategorie: abgeschlossen


27.08.18

Petra Keplinger, FernUniversität Hagen, Lehrgebiet Psychologische Methodenlehre und Evaluation, E-Mail: petra.keplinger@studium.fernuni-hagen.de

In dieser Studie geht es um die Wahrnehmungen von Gruppen und die gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland und Österreich. Als Dankeschön für Ihre Teilnahme können Sie an einer Verlosung von insgesamt 10 Gutscheinen von Amazon im Wert von jeweils 20 € teilnehmen.

Bearbeitungszeit: ca. 15-20 Minuten

Erstellt am 27.08.18 - Kategorie: abgeschlossen


27.08.18

Dr. Janis Jung, Universität Potsdam, Abteilung für differentielle Psychologie und Diagnostik, E-Mail: janis.jung@uni-potsdam.de

Gegenstand dieser Studie ist es zu untersuchen, wie Personen wahrgenommen werden, über die nur minimale Informationen vorliegen. Die Fragestellung bezieht sich insbesondere darauf, welche Erklärungen für Ereignisse generiert werden, die unbekannte Personen involvieren.

Bearbeitungszeit: ca. 20–25 Minuten

Erstellt am 27.08.18 - Kategorie: aktuell


27.08.18

Karena-Maria Schneider, FernUniversität in Hagen, Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften, Psychologische Methodenlehre und Evaluation, E-Mail: karena-maria.schneider@fernuni-hagen.de

Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich den Einfluss positiver und negativer Valenz auf die Eindrucksbildung von Personen. Dazu kommt eine evaluative Konditionierung zum Einsatz. Es sind alle Personen herzlich zur Teilnahme eingeladen, die mind. 18 Jahre alt sind.

Bearbeitungszeit: ca. 8-10 Minuten

Erstellt am 27.08.18 - Kategorie: abgeschlossen


27.08.18

Livia Leonhardt, Universität zu Köln, Fachbereich/Abteilung: Klinische Psychologie und Psychotherapie, E-Mail: livia_leonhardt@gmx.net

Im Rahmen meiner Masterarbeit an der Universität zu Köln untersuche ich die erlebten Belastungen von Personen, die unter der Hautkrankheit Rosacea leiden, im Vergleich zu einer gesunden Vergleichsgruppe. Dafür suchen wir insbesondere noch Personen, die nicht an Rosacea erkrankt sind. Die Teilnahme dauert etwa 10-15 Minuten und erfolgt völlig anonym. Es ist unser Anliegen, einen Forschungsbeitrag zum Wohlbefinden von Menschen mit Rosacea zu leisten. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Minuten

Erstellt am 27.08.18 - Kategorie: aktuell


27.08.18

Julia Norman & Matthias Sauter, Marthin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik, E-Mail: matthias.sauter@student.uni-halle.de

Menschen unterscheiden sich hinsichtlich ihres Umgangs mit Lachen und der Tendenz, auf welche Ursachen sie verschiedene Geschehnisse zurückführen. Ob und inwiefern es dabei Zusammenhänge gibt, soll mit dieser Studie untersucht werden. Dafür wird ein Fragebogen zur Selbsteinschätzung vorgelegt, welcher bestimmte Erlebens- und Verhaltensweisen in verschiedenen Lebensbereichen erfassen soll.

Bearbeitungszeit: ca. 35-40 Minuten

Erstellt am 27.08.18 - Kategorie: aktuell



marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID