e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


28.05.08

Schleidt, B. , TU Kaiserslautern , Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung, Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Ziele der Studie sind zum einen die Beschreibung der Arbeitsbedingungen verteilter/virtueller Teams und zum anderen die Ermittlung relevanter (personaler/sozialer) Kompetenzen. Außerdem sollen Zusammenhänge zwischen Arbeitsbedingungen und Kompetenzen ermittelt werden und im Rahmen einer Theorie der Person-Umwelt-Passung evaluiert werden. Es handelt sich um ein Promotions-Projekt. Zielgruppe sind explizit nicht nur Ingenieure, wie man auf den ersten Blick meinen könnte, sondern auch MitarbeiterInnen anderer Disziplinen.
Bearbeitungszeit: ca. 25 Minuten.

Erstellt am 28.05.08 - Kategorie: abgeschlossen




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID