e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


26.02.09

Sirrenberg, M., Fachbereich für Sozial- und Organisationspsychologie, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Diese Studie untersucht das subjektive Erleben der Bügerinnen und Bürger und wendet sich an die allgemeine Bevölkerung. Es geht um die persönliche Meinung zu der aktuellen Finanzmarktkrise und der staatlichen Unterstützung der Finanzbranche.

Bearbeitunsdauer: ca. 20 Minuten.

Erstellt am 26.02.09 - Kategorie: abgeschlossen


26.02.09

Hundt, D., Schneider, L., Universität Hamburg, Fakultät für Wirtschaft- und Sozialwissenschaften

Diese Online-Studie wurde im Vorfeld mehrerer Abschlussarbeiten ins Leben gerufen und soll ein genaues Bild darüber geben, ob die Bürger der Regierung die Fähigkeit zur Lösung von gesellschaftlichen Problemen zutraut. Außerdem soll ein genauer Eindruck über die Wahrnehmung und Einstellung der Bürger geschaffen werden.

Bearbeitungsdauer: ca. 12 Minuten.

Erstellt am 26.02.09 - Kategorie: abgeschlossen


18.02.09

Friederike Dietz, Rene Ziegler, Universität Tübingen

Diese Studie untersucht, was Menschen sammeln und wieso sie sammeln. Darüber hinaus soll der Frage nachgegangen werden, ob und gegebenenfalls worin sich Menschen, die sammeln, von Menschen, die nicht sammeln, unterscheiden. Alle Teilnehmer können an einer Verlosung von 4 x 50 Euro teilnehmen!
Bearbeitungsdauer: ca. 15 bis 20 Minuten.

Erstellt am 18.02.09 - Kategorie: abgeschlossen


18.02.09

Dr. Anne Wilson, Johanna Peetz and Greg Gunn, Wilfrid Laurier University, Ontario

Diese Studie befasst sich mit Einstellungen zu einem historischen Ereignis in der Geschichte Deutschlands. Alle Teilnehmer haben die Chance einen Amazon-Geschenkgutschein im Wert von $50 zu gewinnen. Die Gewinnchance liegt bei 1:50!
Bearbeitungsdauer: ca. 10 Minuten.

Erstellt am 18.02.09 - Kategorie: abgeschlossen


18.02.09

Lehrstuhl für Sozialpsychologie, Universität Mannheim

In diesem Dissertationsprojekt geht es darum positive Lebensereignisse zu identifizieren, die sich günstig auf unser Wohlbefinden auswirken können.
Bearbeitunszeit: ca. 10 Minuten.

Erstellt am 18.02.09 - Kategorie: abgeschlossen


12.02.09

Bailer, J., Zentralinstitut für seelische Gesundheit, Mannheim.

Manche Menschen reagieren empfindlich auf Chemikalien, die in der Umwelt vorkommen. Mit dieser Befragung soll die Art und Häufigkeit umweltbezogener Befindlichkeitsstörungen und das Auftreten von Allergien in der Allgemeinbevölkerung erfasst werden. Der folgenden Fragebogen besteht aus zwei Teilen: Während sich Teil 1 mit dem Thema "Umwelt und Gesundheit" beschäftigt, geht es in Teil 2 speziell um Fragen zum Thema "Allergien". Es ist möglich den Bogen offline zu bearbeiten, dafür muss er aber zuvor vollständig geladen worden sein.
Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten.

Erstellt am 12.02.09 - Kategorie: abgeschlossen


12.02.09

Thomae, M. und Tendayi Viki, G., University of Kent at Canterbury, Grossbritannien

Mit diesem Fragebogen soll untersucht werden, welche Kriterien bei der Wahl eines romantischen Partners angelegt werden, sowie emotionale Reaktionen und Einstellungen gegenüber Männern. Teilnehmen können alle Frauen über 18 (höchstens 30 Jahre alt). Versuchspersonen, die ihre email-Adresse hinterlassen, können eventuell eine Rückmeldung nach der Teilnahme erhalten. Unter allen Teilnehmern werden 3 Amazongutscheinen im Wert von 10 Euro verlost!
Berarbeitungsdauer: ca. 15 Minuten.

Erstellt am 12.02.09 - Kategorie: abgeschlossen


07.02.09

Sirrenberg, M., Fachbereich für Sozial- und Organisationspsychologie, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Ein Großteil der öffentlichen Diskussion rund um das Thema Finanzmarktkrise wird auf der politischen Ebene ausgetragen. Dabei wird die Diskussion um die staatliche Unterstützung angeschlagener Banken und Kreditunternehmen fast ausschließlich aus der volkswirtschaftlichen Perspektive geführt.
Diese Studie untersucht das subjektive Erleben der Bügerinnen und Bürger und wendet sich an die allgemeine Bevölkerung.
Es geht um die persönliche Meinung zu der aktuellen Finanzmarktkrise und der staatlichen Unterstützung der Finanzbranche.
Bearbeitungsdauer: ca. 20 Minuten.

Erstellt am 07.02.09 - Kategorie: abgeschlossen


02.02.09

Westermann, S., Philipps-Universität Marburg, AG Klinische Psychologie und Psychotherapie

Das Ziel dieser Studie ist es, den Umgang mit zwischenmenschlichen Ängsten und Befürchtungen zu untersuchen. Die gewonnenen Erkenntnisse können helfen, bessere Behandlungsmethoden für Menschen mit starken Ängsten zu entwickeln.
Bearbeitungszeit: 15 bis 30 Minuten.

Erstellt am 02.02.09 - Kategorie: abgeschlossen




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID