e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


30.03.11

Schmidt, J., Lehrstuhl Direct Marketing, Universität Bayreuth, E-Mail: Juergen.Schmidt@stmail.uni-bayreuth.de

Diese Befragung ist Teil einer Diplomarbeit am Lehrstuhl Direct Marketing von Prof. Dr. Hippner an der Universität Bayreuth. Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten, allein Ihre ganz persönliche Meinung ist entscheidend.

Bearbeitungszeit: ca. 5 Minuten.

Erstellt am 30.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


30.03.11

Schuler, H., Institut für Sozialwissenschaften, Lehrstuhl für Psychologie, Universität Hohenheim.

Hohenheimer Interessentest: Fragebogen für Berufserfahrene. Es geht darum, Interessenprofile für Studiengänge auszuarbeiten.
Bearbeitungszeit: ca. 10-12 Minuten.

Erstellt am 30.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


30.03.11

Rauthmann, J., Gerlach, T., Denissen, J., HU Berlin, Institut für Psychologie

Die vorliegende Studie untersucht die Zusammenhänge zwischen verschiedenen Persönlichkeitseigenschaften, die man manchmal als "hell" (z.B. Ehrlichkeit) oder "dunkel" (z.B. Narzissmus) bezeichnet. Dabei sind die Übergänge von "hell zu dunkel" allerdings sehr fließend und nicht immer klar - und genau diese Übergänge können für zahlreiche Lebensbereiche interessant sein (z.B. soziales Miteinander, Beziehungen). Sie erhalten nach der Studie eine persönliche Rückmeldung zu den Persönlichkeitsbereichen Narzissmus, Machiavellismus und Ehrlichkeit.

Bearbeitungszeit: ca. 35-50 Minuten.

Erstellt am 30.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


24.03.11

WiSo-Panel, wissenschaftliches Forschungsprojekt der Universitäten Würzburg und Erlangen-Nürnberg

Dies ist eine Studie, in der es um das Thema Träume geht. Teilnahmeschluss ist der 31. März. Als Dankeschön spenden wir nach Ihrer Teilnahme einen Betrag von 1 EUR an eine Hilfsorganisation, die Sie auswählen.

Bearbeitungsdauer: ca. 10 Minuten.

Erstellt am 24.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


21.03.11

Charles, S., FB IV, Universität Trier, E-Mail: char4201@uni-trier.de

Diese Studie läuft im Rahmen einer Diplomarbeit am FB IV und untersucht den Konsum umwelt- und sozialverträglicher Produkte und deren Darstellung in der Werbung. Es gibt weder richtige noch falsche Antworten, denn nur Ihre ganz persönliche Meinung zählt. Ihre Daten werden selbstverständlich anonym und vertraulich behandelt.

Bearbeitungsdauer: ca. 10-15 Minuten.

Erstellt am 21.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


21.03.11

Gander, F., Wellenzohn, S., Universität Zürich, Psychologisches Institut, Persönlichkeit und Diagnostik, E-Mail: zsp@psychologie.uzh.ch

In dieser Befragung können Sie erfahren, welches Ihre persönlichen Charakterstärken sind. Sämtliche TeilnehmerInnen erhalten nach Abschluss der Studie ihr individuelles Stärken-Profil. Die Befragung befasst sich mit Charakterstärken, Lebenszufriedenheit, Lebenszielen und Persönlichkeit.

Bearbeitungsdauer: ca. 60 Minuten.

Erstellt am 21.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


08.03.11

Diplom-Psychologe Jörg Hartig, Leipzig, E-Mail: office@joerghartig.de

Mit diesem Test können Sie die Gelegenheit nutzen, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, in welchen Bereichen Ihres Lebens Stress für Sie ein Thema ist und wo Ihre Ressourcen und Stärken liegen. Nachdem Sie alle Fragen beantwortet haben, bekommen Sie sofort eine detaillierte Auswertung (ca. 6 Seiten).

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten.

Erstellt am 08.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


08.03.11

Wiso-Panel Team, Forschungsprojekt der Universitäten Würzburg und Erlangen-Nürnberg

In der Studie geht es darum, wie Sie Ihr Leben erleben und welche Verhaltensweisen Sie zeigen. Teilnahmeschluss ist der 9. März. Als Dankeschön wird nach Ihrer Teilnahme ein Betrag von 1 EUR an eine Hilfsorganisation gespendet, die Sie auswählen.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Minuten.

Erstellt am 08.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


08.03.11

Verband der Selbsthilfe Soziale Phobie und Schüchternheit, Höxter, E-Mail: info@vssps.de

Der VSSPS wendet sich mit diesem Fragebogen an von Sozialer Phobie Betroffene, die u.a. Probleme haben mit Essen und Trinken in öffentlichen oder privaten Situationen, wie Festen, Feiern, privaten Einladungen u.v.m.
Sollte das bei dir der Fall sein, bitten wir dich um 10 Minuten zur Beantwortung von 16 Fragen.

Bearbeitungsdauer: ca. 10 Minuten.

Erstellt am 08.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


08.03.11

Verband der Selbsthilfe Soziale Phobie und Schüchternheit, Höxter, E-Mail: info@vssps.de

Der VSSPS möchte in einem speziellen Projekt die Auswirkungen Sozialer Phobie im beruflichen Umfeld untersuchen. Es geht um die typischen Belastungen, denen sich sozialphobisch Betroffene im Arbeitsalltag ausgesetzt sehen. Angesprochen sind alle von Sozialer Phobie Betroffenen, die eigene Erfahrungen in einem Arbeitsumfeld gemacht haben.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Minuten.

Erstellt am 08.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


05.03.11

Harringer, R., Institut für Partnerschaftsberatung, Wien

Im Rahmen der Forschungstätigkeit am Institut für Partnerschaftsberatung werden die Zusammenhänge zwischen der Beziehungszufriedenheit in einer festen Partnerschaft und dem Auftreten von Außenbeziehungen (d.h. Affairen oder Seitensprünge) untersucht. Dieser Fragebogen richtet sich an alle Personen, eigene Erfahrungen mit einer Außenbeziehung sind nicht notwendig. Die Ergebnisse der Studie können nach Beendigung der Auswertungsarbeiten auf der Webseite des Instituts unter www.partnerschaftsberatung.at nachgelesen werden. Alternativ können Sie die Ergebnisse auch per E-Mail anfordern.

Bearbeitungszeit: ca. 5 - 10 Minuten.

Erstellt am 05.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


05.03.11

Justa, S., Institut für Psychologie, Universität Münster, E-Mail: s.justa@gmx.de

Es handelt sich um eine Untersuchung aus dem Bereich der Entscheidungsforschung, die im Rahmen einer Diplomarbeit an der Universität Münster durchgeführt wird. Dazu werden die Teilnehmer gebeten, eine Reihe von kurzen Situationsbeschreibungen zu lesen und zu bewerten.

Bearbeitungsdauer: ca. 20 Minuten.

Erstellt am 05.03.11 - Kategorie: abgeschlossen


05.03.11

Rohr, M., Wagner, J., Lang, F.R., Universität Erlangen-Nürnberg

In dieser Studie wird der Frage nachgegangen, welche Rolle bisherige Erlebnisse und Erfahrungen sowie die generelle Sicht auf das Leben für das aktuelle Befinden spielen. Nach Abschluss der Studie erhalten Sie eine individuelle Rückmeldung zu Ihrer aktuellen emotionalen Befindlichkeit.

Bearbeitungszeit: ca. 25 Minuten.

Erstellt am 05.03.11 - Kategorie: abgeschlossen




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID