e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


04.01.14

Schrenk, C., Universität Würzburg, Mensch-Computer-Medien, E-Mail: clara.schrenk@stud-mail.uni-wuerzburg.de

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit untersucht Clara Schrenk Persönlichkeitseigenschaften und Präferenzen für bestimmte Bewerbungsverfahren.
Hierzu werden den Teilnehmern zunächst drei verschiedene Bewerbungsformen (die postalische Bewerbung, die Bewerbung per E-Mail und die Bewerbung per Onlineformular) vorgestellt. Dann werden die Teilnehemer gebeten ihre bisherigen Erfahrungen mit den jeweiligen Verfahren mitzuteilen und Aussagen, über ihre Präferenzen zu treffen. Zuletzt beantworten die Teilnehemer einen Fragebogen zu ihrer Persönlichkeit.

Bearbeitungszeit: ca. 5 Minuten.

Erstellt am 04.01.14 - Kategorie: abgeschlossen


04.01.14

Fischer, F., Universität Osnabrück, Institut für Psychologie, E-Mail: Freyja.Fischer@uni-osnabrueck.de

Wie hängen bestimmte soziale Normen und Verhaltensweisen mit der Kultur in Deutschland zusammen und welche Rolle spielen dabei die Gefühle einer Person? Dieser Frage geht die Studie der Universität Osnabrück nach.
Gegliedert ist die Untersuchung in mehrere Teile: Zuerst werden die Teilnehmer gebeten sich gegenüber Aussagen zu sozialen Normen in Deutschland zu positionieren. Im darauffolgenden Teil sollen die Teilnehmer ihr eigenes Verhalten in bestimmten Situationen einschätzen. Dann folgt ein Fragebogen über die tatsächliche Häufigkeit verschiedener Gefühle, die innerhalb einer typischen Woche durchlebt werden und zuletzt ein Fragebogen darüber, welche Gefühlshäufigkeit sich der Teilnehmer idealerweise für eine typische Woche wünschen würde.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Minuten.

Erstellt am 04.01.14 - Kategorie: abgeschlossen


04.01.14

Kirsch, F., Universität Potsdam, E-Mail: fakirsch@uni-potsdam.de

Im Rahmen seiner Masterarbeit führt Fabian Kirsch eine Pilotstudie zum Thema "Beziehungen, Präferenzen und Soziale Wahrnehmung" durch. Hier werden zunächst ein paar Vorlieben der Teilnehmer abgefragt. Dann werden den Teilnehmern jeweils für kurze Zeit zwei Photos von Personen gezeigt, die im Anschluss in Bezug auf verschiedene Chrakteristika eingeschätzt werden sollen. Abschließend folgen ein paar Fragen zur Bearbeitung der bisher beantworteten Fragen und zum Aufbau der Studie im Allgemeinen.
Am Ende der Untersuchung hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, einen von 35 Amazon-Gutscheinen im Wert von jeweils 10,00 € zu gewinnen.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten.

Erstellt am 04.01.14 - Kategorie: abgeschlossen


04.01.14

Maltese, S., Universität Koblenz-Landau, Fachbereich 8: Psychologie, E-Mail: maltese@uni-landau.de

Thema dieser Studie ist die Art und Weise, wie wir uns selbst in bestimmten Situationen wahrnehmen und wie wir andere in einer ähnlichen Situation wahrnehmen. Dabei geht es insbesondere um ungerechte Situationen. Außerdem wird untersucht, wie Menschen Investitionsentscheidungen treffen.
Dazu beantworten die Teilnehmer zunächst verschiedene Fragebögen und schlüpfen dann in die Rolle von zwei Personen A und B, die miteinander Investitionen betreiben und ihr Grundguthaben durch geschicktes Investieren verdoppeln können.
Am Ende der Untersuchung können alle Teilnehmer an einer Verlosung von Geldbeträgen und eines iPods teilnehmen.

Bearbeitungszeit: ca. 30 Minuten.

Erstellt am 04.01.14 - Kategorie: abgeschlossen




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID