e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


06.08.14

Buchholz, M. & Hergert, J., FernUniversität Hagen, Institut für Psychologie, E-Mail: sexuality.at.work@gmail.com

Mit dieser Studie werden drei Ziele verfolgt: (1) Den Einfluss globaler sexueller Einstellungen auf sexuelle Untreue am Arbeitsplatz (SUA) und (2) Zusammenhänge zwischen SUA und arbeitskontextspezifischen Variablen zu untersuchen sowie (3) mögliche persönliche, soziale und/oder berufliche (dienstliche) Folgen von SUA zu analysieren.
Teilnehmen können alle Personen, die
· mindestens 18 Jahre alt sind,
· arbeitstätig (selbständig oder angestellt) sind und seit mindestens 6 Monaten die Arbeitsstelle nicht gewechselt haben und
· sich aktuell in einer festen monogamen Partnerschaft befinden.

Bearbeitungszeit: 30-45 Minuten

Erstellt am 06.08.14 - Kategorie: abgeschlossen




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID