e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


09.06.15

Franziska Scherb, Psychologisches Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, E-Mail: franziskascherb@uni-muenster.de

In vielen Situationen greifen wir auf wissenschaftliches Wissen zurück, um Entscheidungen im alltäglichen Leben zu treffen. Durch das Internet ist es heute möglich, innerhalb kurzer Zeit viele unterschiedliche Informationen zu den verschiedensten Themen zu finden und zu nutzen. Recherchiert man speziell zu wissenschaftlichen Themen, stößt man oftmals auf abweichende, sogar widersprüchliche Aussagen von verschiedenen Fachleuten.
In unserer Befragung geht es zunächst um Ihre persönliche Annahmen über die Ursachen solcher Widersprüche zwischen Wissenschaftlern. Anschließend bitten wir Sie um Ihre persönliche Einschätzungen hinsichtlich wissenschaftlichen Wissens. Fachliches Vorwissen zur Beantwortung ist nicht nötig, es gibt keine falschen oder richtigen Antworten. Uns ist ausschließlich Ihre persönliche Sicht wichtig.

Bearbeitungszeit: ca. 25 Minuten.

Erstellt am 09.06.15 - Kategorie: abgeschlossen




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID