e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


16.10.16

Theodor Prokott, TU Darmstadt, E-Mail: theo.prokott@gmail.com

Im Rahmen einer Masterarbeit wird an der TU Darmstadt der Umgang mit verschiedenen Arten von Feedback am Arbeitsplatz untersucht. Dabei werden Ihnen fiktive Szenarien dargeboten, in denen Sie von einer Führungskraft Rückmeldung zu einem Arbeitsauftrag erhalten. Im Anschluss werden Sie gebeten, dazu Stellung zu nehmen.
Im Gegenzug für Ihr Engagement können Sie am Ende dieser Studie Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen um an einer Verlosung von 5 Amazon-Gutscheinen im Wert von jeweils 10€ teilzunehmen.
Voraussetzung zur Teilnahme an der Studie ist ein Mindestalter von 18 Jahren.

Bearbeitungszeit: ca. 25 Minuten

Erstellt am 16.10.16 - Kategorie: abgeschlossen


16.10.16

Alina Staß, Rheinische Fachhochschule, E-Mail: alina.stass@gmx.de

Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Rheinischen Fachhochschule werden die Auswirkungen von flachen und vertikalen Hierarchien auf die Arbeitszufriedenheit in Abhängigkeit der Persönlichkeit untersucht.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten

Erstellt am 16.10.16 - Kategorie: abgeschlossen


16.10.16

Prof. Dr. Werner Greve und Forschungsteam, Universität Hildesheim, Institut für Psychologie, E-Mail: Elternleben@uni-hildesheim.de

Als Elternteil steht man täglich vor neuen Aufgaben und Schwierigkeiten, die sich aus dem Leben mit einem Kind ergeben. Die Belastungen, die mit der Betreuung, Erziehung sowie Fürsorge eines Kindes einhergehen, werden von anderen nicht immer wahrgenommen, manchmal auch nicht geschätzt. Im Rahmen eines Forschungsprojekts an der Universität Hildesheim werden derzeit die Erfahrungen und Herausforderungen von Eltern untersucht. Es wird um mögliche Belastungen und Belastungsfolgen gehen, die die Rolle als Elternteil mit sich bringen kann. Und gerne möchten wir auch etwas darüber erfahren, welche Ressourcen Ihnen zur Verfügung stehen, um mit Belastungen umzugehen.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Studie ist, dass Sie Mutter bzw. Vater von mindestens einem Grundschulkind sind.

Bearbeitungszeit: ca. 30 Minuten

Erstellt am 16.10.16 - Kategorie: abgeschlossen


16.10.16

Sonja Heller, Anne Berthold, Universität Zürich, Abteilung für Psychologie, E-Mail: s.heller@psychologie.uzh.ch, a.berthold@psychologie.uzh.ch

An der Universität Zürich wird derzeit eine Studie durchgeführt, deren Ziel es ist, verschiedene Persönlichkeitsmerkmale im Zusammenhang mit Handynutzung zu untersuchen. Hierzu sollen einige Fragen zur eigenen Person und dem Umgang mit dem Handy beantwortet werden.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Minuten

Erstellt am 16.10.16 - Kategorie: abgeschlossen




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID