e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


25.11.16

Friederike Neugebauer, Universität zu Köln, E-Mail: forsem2016@gmail.com

Im Rahmen eines Forschungsseminars wird an der Universität zu Köln derzeit untersucht, inwiefern Persönlichkeitseigenschaften mit Hobbys und Freizeitaktivitäten zusammenhängen.
Am Ende der Umfrage haben Teilnehmende die Möglichkeit an der Verlosung eines 25€ Amazon-Gutscheins teilzunehmen.

Bearbeitungszeit: ca. 15- 20 Minuten

Erstellt am 25.11.16 - Kategorie: abgeschlossen


25.11.16

Charlotte Jürgens, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Klinische Psychologie und Psychotherapie, E-Mail: onlinestudie@cds-muenster.de

Im Rahmen eines Promotionsprojektes wird an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in Kooperation mit der Christoph-Dornier-Stiftung Münster derzeit eine Online-Studie zum Thema "Überzeugungen bei der Zwangsstörung" durchgeführt.
Menschen, die eine Zwangsstörung entwickeln, haben häufig bestimmte Vorstellungen von der Bedeutung und der Macht plötzlich aufkommender Gedanken. Beispielsweise nehmen einige Menschen an, dass das Auftreten von bestimmten Gedanken bedeutet, dass etwas Schlimmes passieren wird. Mit dieser Studie soll der Zusammenhang zwischen dem Erleben/der Bewertung von Gedanken und der Ausprägung einer Zwangssymptomatik genauer untersucht werden. Wir hoffen, dadurch die zugrundeliegenden Mechanismen der Zwangsstörung besser verstehen und zu einer Weiterentwicklung von Behandlungsangeboten für Menschen, die unter einer Zwangsstörung leiden, beitragen zu können.
Teilnehmer sollten mindestens 18 Jahre alt sein und an einer Zwangsstörung leiden bzw. Symptome (Zwangsgedanken, Zwangshandlungen) einer Zwangsstörung aufweisen.
Im Anschluss an die Teilnahme haben die Teilnehmenden die Möglichkeit an einer Verlosung von drei Amazon-Gutscheinen im Wert von jeweils 50€ teilzunehmen.

Bearbeitungszeit: ca. 30 Minuten

Erstellt am 25.11.16 - Kategorie: aktuell


25.11.16

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Abteilung für Mathematische und Kognitive Psychologie, E-Mail: studien@uni-duesseldorf.de

Diese Online-Befragung zum Thema "Gedächtnis" findet im Rahmen eines Forschungsprojektes der Abteilung für Mathematische und Kognitive Psychologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf statt.
Voraussetzung zur Teilnahme ist Deutsch als Muttersprache und ein Alter zwischen 18 und 35 Jahren.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Minuten

Erstellt am 25.11.16 - Kategorie: aktuell




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID