e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


20.12.17

Maike Daffinger, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, E-Mail: stu106743@mail.uni-kiel.de

An der Christian-Albrechts-Universität Kiel wird derzeit eine Online-Umfrage durchgeführt zur Wahrnehmung von Menschen, die Videospiele spielen.
Die Befragung richtet sich an Personen über 18 Jahren.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten

Erstellt am 20.12.17 - Kategorie: abgeschlossen


20.12.17

Sophia Braun und Sebastian Schwabe, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Psychologie, Abteilung Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik und Abteilung für Methodenlehre, E-Mail: sophia.braun@student.uni-halle.de, sebastian.schwabe@student.uni-halle.de

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg wird derzeit eine Online-Umfrage durchgeführt, um die Lebenssituation bi- und homosexueller Menschen in Deutschland besser zu verstehen und diese in der aktuellen psychologischen Forschung stärker zu berücksichtigen.
Die Umfrage richtet sich an homo- und bisexuelle Personen über 18 Jahre, die aktuell in Deutschland leben.

Bearbeitungszeit: ca. 30-45 Minuten

Erstellt am 20.12.17 - Kategorie: abgeschlossen


20.12.17

Katharina Bähr, Universität Erfurt, Fachbereich/Abteilung: Kommunikationswissenschaft, E-Mail: katharina.baehr@uni-erfurt.de

Du studierst Kommunikationswissenschaft, Psychologie oder eine andere Geistes- oder Sozialwissenschaft und bist zwischen 18 und 37 Jahren alt? Dann schenke uns doch 10 Minuten deiner Zeit und nimm an unserer Onlinestudie teil!
Wir, eine Seminargruppe der Universität Erfurt, führen eine Studie zum Thema Medienwirkungen durch und beschäftigen uns mit dem Thema Gesundheitsinformationen.
Als Dankeschön für deine Unterstützung verlosen wir einen Amazon-Gutschein im Wert von 20 Euro unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Minuten

Erstellt am 20.12.17 - Kategorie: abgeschlossen


20.12.17

Svenja Hoffmann, Universität Potsdam, Fachbereich/Abteilung: Beratungspsychologie, E-Mail: svenhoff@uni-potsdam.de

An der Universität Potsdam führen wir aktuell eine Befragung zum Thema Körperbild, Bewegungsverhalten und Essverhalten durch. Unter Körperbild verstehen wir subjektive Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen, die mit dem Aussehen in Zusammenhang stehen. Beim Bewegungsverhalten möchten wir gerne Näheres zu Art und Ausmaß Ihrer sportlichen Betätigung erfahren. In Bezug auf das Essverhalten interessiert uns, was und wie Sie essen, also welche Essgewohnheiten bei Ihnen typischerweise auftreten.

Bearbeitungszeit ca. 20 Minuten

Erstellt am 20.12.17 - Kategorie: aktuell




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID