e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


31.10.18

Verena Hofmann, Universität Mannheim, Lehrstuhl für pädagogische Psychologie, E-Mail: vhofmann@mail.uni-mannheim.de

Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Universität Mannheim wird die Zielsetzung und Zielerreichung bei Berufstätigen untersucht. Dafür setzen sich die Probanden und Probandinnen am Anfang der Woche (Montag) ein Wochenziel und berichten am Ende der Woche, inwieweit das Ziel erreicht wurde. Damit der richtige Fragebogen zum richtigen Zeitpunkt ausgefüllt wird, ist eine Anmeldung unter Angabe der E-Mail-Adresse notwendig.
Die Teilnehmer sollten mindestens 20 Stunden in der Woche arbeiten. Es gibt insgesamt fünf 10 Euro-Amazon-Gutscheine zu gewinnen.

Bearbeitungszeit: 2x ca. 5 min

Erstellt am 31.10.18 - Kategorie: abgeschlossen


30.10.18

Lukas Röseler, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik,Personal- und Sozialpsychologie, E-Mail: lukas.roeseler@stud.uni-bamberg.de

An der Universität Bamberg wird aktuell eine Studie zu Wahrnehmung und Urteilen durchgeführt.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Min.

Erstellt am 30.10.18 - Kategorie: aktuell


30.10.18

Carolin Dietz, Universität Leipzig, Abteilung für Arbeits- und Organisationspsychologie, E-Mail: carolin.dietz@uni-leipzig.de

Ein Team von elf Masterstudierenden der Universität Leipzig untersucht im Rahmen eines Projektmoduls das Gesundheitsverhalten im Arbeitskontext. Um in der Studie einen längeren Zeitraum betachten zu können, wird eine Wiederholung des Fragebogens nach 3 Monaten folgen.
Teilnehmende sollten seit mind. 1 Jahr mind. 20 Std./Woche angestellt sein.
Für die interne Erhebungskoordination bitte das Tier HAMSTER wählen.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Min.

Erstellt am 30.10.18 - Kategorie: aktuell


30.10.18

Alexandra Uhlir, Universität Wien, Institut für Psychologie, E-Mail: a01402572@unet.univie.ac.at

Die im Rahmen einer Bachelorarbeit durchgeführte Studie beschäftigt sich mit Prokrastination im Zusammenhang mit Persönlichkeitseigenschaften.
Die Studie richtet sich an Studierende in Österreich.

Bearbeitungszeit: ca. 5 Min.

Erstellt am 30.10.18 - Kategorie: aktuell


29.10.18

Katharina Greßmann, Hochschule Fresenius München, Angewandte Psychologie, E-Mail: gressmann.katharina@stud.hs-fresenius.de

Im Rahmen dieser an der Hochschule Fresenius München durchgeführten Bachelorarbeit wird zu dem Thema Lebensqualität und Umweltverhalten geforscht.
Unter allen Teilnehmenden werden zwei "Wunschgutscheine" im Wert von je 15 € verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Min.

Erstellt am 29.10.18 - Kategorie: aktuell


28.10.18

Rebecca Overmeyer, Technische Universität Dresden, Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie, E-Mail: suchtforschung@tu-dresden.de

Im Rahmen dieser Studie soll die deutsche Übersetzung eines Fragebogens zum Thema Gewohnheiten überprüft werden. Die zu diesem Zweck erstellte Online-Umfrage hat zum Ziel, sowohl die individuelle Neigung zu Gewohnheiten, als auch andere Eigenschaften, wie Impulsivität, zu erfassen und von der Neigung zu Gewohnheiten abzugrenzen.
TeilnehmerInnen sollten zwischen 18 und 65 Jahre alt sein.

Am Ende besteht die Möglichkeit, an einer Verlosung von 5 x 10€ teilzunehmen.

Bearbetitungszeit: ca. 15-25 Min.

Erstellt am 28.10.18 - Kategorie: aktuell


26.10.18

Dipl-Psych. Johannes Schwabe, Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrstuhl Sozialpsychologie, E-Mail: johannes.schwabe@psy.lmu.de

Diese Studie untersucht, wie sich das allgemeine Gerechtigkeitsempfinden auf die Vergebungsbereitschaft nach einem Fehlverhalten auswirkt.
Die TeilnehmerInnen sollten volljährig sein und die deutsche Sprache beherrschen.

Unter allen TeilnehmerInnen werden zehn Gutscheine zu je 50 Euro verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Min.

Erstellt am 26.10.18 - Kategorie: aktuell


26.10.18

Dipl. Psych. Cosma Hoffmann, Universität Greifswald, E-Mail: cosma.hoffmann@uni-greifswald.de

In dieser Befragung geht es um das Befinden von Studierenden im Verlauf des ersten Semesters.
Diese Online-Studie besteht aus drei Befragungen. Nach der ersten Befragung werden die TeilnehmerInnen per Mail im Laufe des Semesters zu zwei weiteren Befragungen eingeladen.
Die TeilnehmerInnen sollten Studierende im ersten Semester sein.

Unter allen TeilnehmerInnen werden 4 Amazon- Gutscheine im Wert von 10 Euro verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Min. für die erste Befragung

Erstellt am 26.10.18 - Kategorie: aktuell


26.10.18

Rebecca Overmeyer, Technische Universität Dresden, Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Professur für Suchtforschung, E-Mail: suchtforschung@tu-dresden.de

Mit dieser Studie wollen wir den Einsatz der deutschen Übersetzung eines Fragebogens zum Thema Neigung zu kognitiven und somatischen Anzeichen von Ängstlichkeit überprüfen. Wir suchen Teilnehmende im Alter von 18 bis 65 Jahren.
Teilnehmende, die die Befragung erfolgreich abgeschlossen haben, können sich für eine Verlosung anmelden: Es werden 5 mal 10 € verlost, die dann auf das Konto der Gewinner überwiesen werden.

Bearbeitungszeit: ca. 15 min

Erstellt am 26.10.18 - Kategorie: aktuell


26.10.18

Rebecca Overmeyer, Technische Universität Dresden, Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Professur für Suchtforschung, E-Mail: suchtforschung@tu-dresden.de

Mit dieser Studie wollen wir den Einsatz der deutschen Übersetzung eines Fragebogens zum Thema Neigung zu gewohnheitsmäßigem Verhalten überprüfen. Wir suchen Teilnehmende im Alter von 18 bis 65 Jahren.
Teilnehmende, die die Befragung erfolgreich abgeschlossen haben, können sich für eine Verlosung anmelden: Es werden 5 mal 10 € verlost, die dann auf das Konto der Gewinner überwiesen werden.

Bearbeitungszeit: ca. 20 min

Erstellt am 26.10.18 - Kategorie: aktuell


25.10.18

Hannah Sarnizei, Universität Bielefeld, Abteilung für Psychologie, E-Mail: sarnizei@web.de

Die an der Universität Bielefeld durchgeführte Masterarbeit beschäftigt sich mit einer Untersuchung von Persönlichkeit und Persönlichkeitsstörungen.
Zugangscode und Passwort zur Studie lauten: hotsummer18

Teilnehmende können auf Wunsch am Ende ein individuelles Persönlichkeitsprofil erhalten.

Bearbeitungszeit: ca. 60 Min.

Erstellt am 25.10.18 - Kategorie: aktuell


24.10.18

Katharina Höwner, Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Sozialpsychologie, E-Mail: katharina.hoewner@stud.uni-due.de

Im Rahmen einer Masterarbeit wird eine Studie zum Thema Gesundheitsnachrichten auf Facebook durchgeführt.
Die TeilnehmerInnen sollten mindestens 18 Jahre alt sein.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Min.

Erstellt am 24.10.18 - Kategorie: aktuell


24.10.18

Kristina Zerbin, Universität Hohenheim, Bereich Medienpsychologie, Email: kristina.zerbin@uni-hohenheim.de

Im Rahmen eines Forschungsprojekts im Bereich Medienpsychologie an der Universität Hohenheim wird der Einfluss der Nutzung von Fitness-Apps auf die wahrgenommene Selbstwirksamkeit untersucht. Dazu wird ein Vergleich zwischen Fitness-App-Nutzer und Nicht-Nutzern gezogen. Die TeilnehmerInnen der Studie sollten höchstens 29 Jahre alt sein und sich bestenfalls regelmäßig sportlich betätigen.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Min.

Erstellt am 24.10.18 - Kategorie: aktuell


24.10.18

Andrea Brasik, UMIT Hall in Tirol, E-Mail: andrea.brasik@edu.umit.at

Diese im Rahmen eines Masterstudiums durchgeführte Studie beschäftigt sich mit der Bewertung von Energydrinkdosen.

Unter allen Teilnehmenden werden vier Amazon-Gutscheine im Wert von jeweils zehn Euro verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 5-7 Min.

Erstellt am 24.10.18 - Kategorie: aktuell


23.10.18

Rafael Wilms, FH Südwestfalen, Fachbereich/Abteilung: International Management, E-Mail: Rafael.wilms90@gmail.com

Emotionale Intelligenz
Obwohl manche Menschen emotional sehr intelligent sind, nutzen sie ihre Fähigkeiten im Alltag nur sehr wenig. Das heißt, sie haben das passende Werkzeug, um beispielsweise mit einem Konflikt gut umzugehen, nutzen aber dann doch ein anderes. An der Fachhochschule Südwestfalen und der Universität Siegen wird ein kooperatives Forschungsprojekt durchgeführt, mit dem Ziel, dieses Phänomen zu untersuchen.
Als Dankeschön für die Teilnahme werden drei Amazon-Gutscheine im Wert von 10€ verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten

Erstellt am 23.10.18 - Kategorie: aktuell


23.10.18

Mohsen Rohangis Mohseni, TU Ilmenau, E-mail: rohangis.mohseni@tu-ilmenau.de

In dieser Studie geht es darum, wie Kommentare auf Sozialen Netzwerken wahrgenommen werden.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Min.

Erstellt am 23.10.18 - Kategorie: aktuell


22.10.18

Teresa Sefrin, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, E-Mail: teresa-irene.sefrin@stud.uni-bamberg.de

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Bamberg wird Prokrastination im Studium im Zusammenhang mit weiteren Variablen wie Zufriedenheit oder Motivation untersucht.
Die Umfrage richtet sich ausschließlich an Studierende.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Min.

Erstellt am 22.10.18 - Kategorie: aktuell


22.10.18

Laurids Richter, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Fach Psychologie, E-Mail: laurids.richter@student.uibk.ac.at

Die im Rahmen einer Masterarbeit durchgeführte Studie befasst sich mit subjektiver Lebenszufriedenheit und zwischenmenschlichem Vertrauen und bringt diese in Zusammenhang mit politischen und moralischen Einstellungen und Überzeugungen.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Min.

Erstellt am 22.10.18 - Kategorie: aktuell


22.10.18

Marika Skowronski, Universität Potsdam, Abteilung Sozialpsychologie, E-Mail: skowronski@uni-potsdam.de

Zweck dieser Studie ist es, Zusammenhänge zwischen Mediennutzung, Persönlichkeit und individuellem Online- und Offlineverhalten zu untersuchen.

Bearbeitungszeit: ca. 15-25 Min.

Erstellt am 22.10.18 - Kategorie: aktuell


22.10.18

Jonathan Krebs, Markus von Berg, Technische Universität Berlin, Fachbereich/Abteilung: Audiokommunikation, E-Mail: jonathan@krebse.de

Diese Studie dient der Untersuchung, wie negative Emotionen in Musik sich, in Abhängigkeit von der Persönlichkeit des Hörers, auf seine Stimmung auswirken.

Bearbeitungszeit: ca. 20-25 Minuten

Erstellt am 22.10.18 - Kategorie: aktuell


21.10.18

Katharina Hoewner, Universität Duisburg-Essen, Fachgebiet Sozialpsychologie: Medien und Kommunikation, E-Mail: katharina.hoewner@stud.uni-due.de

Im Rahmen dieser Masterarbeit wird zum Thema Gesundheitsnachrichten auf Facebook geforscht. Die Studie beinhaltet Fragen zu verschiedenen Themen aus dem Bereich Gesundheit und Medizin sowie die Beurteilung eines Facebook-Posts.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15- Min.

Erstellt am 21.10.18 - Kategorie: aktuell


21.10.18

Dipl-Psych Johannes Schwabe, Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrstuhl für Sozialpsychologie, E-Mail: J.Schwabe@lmu.de

Im Rahmen dieses Forschungsprojektes wird der Frage nachgegeangen, wie sich das allgemeine Gerechtigkeitsempfinden auf die Vergebungsbereitschaft nach einem Fehlverhalten auswirkt.

Unter allen teilnehmenden Personen werden 10 Gutscheine zu je 50 € verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Min.

Erstellt am 21.10.18 - Kategorie: aktuell


21.10.18

Lena Bernhard, Friedrich-Alexader-Universität Erlangen-Nürnberg, Abteilung für Gesundheitspsychologie, E-Mail: ifpgesundheitspsychologie@fau.de

In dieser Masterarbeit werden die Auswirkungen von Stress auf körperliche sowie psychische Gesundheit untersucht.

Bearbeitungszeit: ca. 45 Min.

Erstellt am 21.10.18 - Kategorie: aktuell


17.10.18

Charlotte Fromm, Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrstuhl Sozialpsychologie, E-Mail: c.fromm@campus.lmu.de

Im Rahmen dieser Studie soll untersucht werden, wie sich bestimmte Kommunikationsformen auf interpersonelles Vertrauen auswirken.

Unter allen Teilnehmenden werden vier Amazon Gutscheine im Wert von je 25 Euro verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Min.

Erstellt am 17.10.18 - Kategorie: aktuell


17.10.18

Pia Lamberty und David Leiser, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und Ben-Gurion University of the Negev, Abteilung für Sozial- und Rechtspsychologie, E-Mail: pia.lamberty@uni-mainz.de

In dieser Studie soll die Einstellung der Menschen zur Gesellschaft untersucht werden.

Bearbeitungszeit: ca. 10 Min.

Erstellt am 17.10.18 - Kategorie: aktuell


14.10.18

Robin Friedel, Universität Koblenz-Landau, Abteilung für Psychologie, E-Mail: frie6846@uni-landau.de

Bilder spielen in unserem (medialen) Alltag eine große Rolle. Im Rahmen dieser Studie soll daher untersucht werden, welche Gefühle verschiedene Bilder auslösen, wie intensiv diese Gefühle erlebt werden und wie diese Wahrnehmungen mit weiteren Variablen zusammenhängen.

Teilnehmer können am Ende an einer Verlosung von 2x 10€ teilnehmen.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Min.

Erstellt am 14.10.18 - Kategorie: aktuell


14.10.18

Annika Motzkus, Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrstuhl für Wirtschafts- und Organisationspsychologie, E-Mail: annika.motzkus@campus.lmu.de

Die im Rahmen eines Forschungsprojekts an der Ludwig-Maximilians-Universität München durchgeführte Studie beschäftigt sich mit verschiedenen Kommunikationssituationen im Arbeitskontext.
Teilnehmer sollten Berufserfahrung mitbringen (dazu zählen auch z.B. Praktika und Werkstudentenstellen).

Am Ende besteht die Möglichkeit, einen von fünf 20€ Amazon-Gutscheinen zu gewinnen.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Min.

Erstellt am 14.10.18 - Kategorie: aktuell


11.10.18

Saskia Höper, Universität Mannheim, Lehrstuhl für Kognitive und Differentielle Psychologie, E-Mail: shoeper@mail.uni-mannheim.de

Folgende an der Universität Mannheim durchgeführte Masterarbeit untersucht, welche Werbefilme von den Zuschauern am besten bzw. positivsten bewertet werden und am ehesten das Interesse an den gezeigten Produkten bzw. Marken wecken.
Die Teilnehmenden sollten weiblich sein und es werden Kopfhörer oder Lautsprecher benötigt.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Min.

Erstellt am 11.10.18 - Kategorie: aktuell


11.10.18

Ida Helga Oster und Christiana Kollecker, Universität Bremen, Abteilung fü Klinische Psychologie, E-Mail: betreuungsmodelle@web.de

Folgende an der Universität Bremen durchgeführte Masterarbeiten untersuchen,welche Auswirkungen Trennungen/Scheidungen und die darauffolgenden Betreuungsmodelle in der Kindheit und Jugend langfristig auf die Entwicklung von jungen Erwachsenen haben.
Die Teilnehmenden sollten zwischen 18-27 Jahre alt sein und keinerlei Trennungs- oder Scheidungshintergrund aufweisen.

Bearbeitungszeit: ca. 25-35 Min.

Erstellt am 11.10.18 - Kategorie: aktuell


10.10.18

Ronja Frölich, Universität Koblenz-Landau, Arbeitsgruppe Diagnostik, Differentielle- und Persönlichkeitspsychologie, E-Mail: froe7600@uni-landau.de

Folgende an der Universität Koblenz-Landau durchgeführte Masterarbeit untersucht den Alltag und das alltägliche Erleben von Menschen und ob es Zusammenhänge zu bestimmten Persönlichkeitseigenschaften gibt.
Es gibt drei Erhebungszeiträume in je einer Woche Abstand und es müssen gute Deutschkenntnisse vorhanden sein.
Unter allen, die bei allen drei Teilen mitmachen, werden 10 x 50€ verlost.

Bearbeitungszeit: pro Teilbefragung ca. 20-30 Min.

Erstellt am 10.10.18 - Kategorie: aktuell


10.10.18

Xenia Bolschakow, Fachbereich Psychologie, Phillips-Universität Marburg, E-Mail: Bolschak@students.uni-marburg.de

Folgende an der Phillips-Universität Marburg durchgeführte Bachelorarbeit untersucht das Wohlbefinden von Führungskräften und die Auswirkung von Perfektionismus auf das Wohlbefinden.
Die Teilnehmenden sollten Führungsverantwortung von min. 2 MitarbeiterInnen haben.

Bearbeitungszeit: ca. 5-10 Min.

Erstellt am 10.10.18 - Kategorie: aktuell


10.10.18

Caterina Schug und Ina Wart, Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Sozialpsychologie, E-Mail: caterina.schug@fau.de

In diesem Fragebogen wird untersucht, wie die Teilnehmenden ihre Partnerschaft erleben. Die Teilnehmenden sollten in einer Partnerschaft sein und beide PartnerInnen sollten an dem Fragebogen teilnehmen.
Es wird ein Städtetrip für zwei Personen verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Min.

Erstellt am 10.10.18 - Kategorie: aktuell


09.10.18

Katja Rasch, Technische Universität München, Lehrstuhl für Psychologie, E-Mail: ga54xax@mytum.de

Folgende an der TU München durchgeführte Bachelorarbeit untersucht, wie sich das Vorhandensein eines "purpose" auf den Studienerfolg auswirkt.
Der Fragebogen ist in englischer Sprache verfasst.

Am Ende besteht die Möglichkeit, einen 30€ Amazon-Gutschein zu gewinnen.

Bearbeitungszeit: ca. 5 Min.

Erstellt am 09/10/18 - Kategorie: abgeschlossen


09.10.18

Moritz Ingendahl, Universität Mannheim, Lehrstuhl für Konsumentenpsychologie, E-Mail: mingenda@mail.uni-mannheim.de

Im Rahmen eines Projektseminars an der Universität Mannheim wird eine Studie zur Darstellung von Weltraumschlachten durchgeführt.
Die Durchführung sollte ausschließlich am PC erfolgen.

Teilnehmer haben am Ende die Wahl zwischen einer Verlosung von 2x 10€ Amazon-Gutscheinen oder einer Spende von 20ct seitens des Forscher an Brot für die Welt.

Bearbeitungszeit: ca. 5-10 Min.

Erstellt am 09.10.18 - Kategorie: abgeschlossen


06.10.18

Katharina Naglhuber, Universität Wien, Fakultät für Psychologie, E-Mail: masterarbeit@mykonsult.at

Untersucht werden Zusammenhänge von verschiedenen Persönlichkeitsmerkmalen und Psychotherapie-Prozessen. Mit Ihrer Teilnahme leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Psychotherapie-Forschung.
Sie sollten zwischen 18 und 70 Jahre alt sein und sich in ambulanter psychotherapeutischer Behandlung befinden.

Am Ende besteht die Möglichkeit, an einer Verlosung von Amazon-Gutscheinen teilzunehmen.

Bearbeitungszeit: ca. 30-45 Min.

Erstellt am 06.10.18 - Kategorie: aktuell


05.10.18

Alisa Ushakova, Bergische Universität Wuppertal, Fachbereich für Arbeitspsychologie, E-Mail: alisa.us@gmx.de

Im Rahmen einer Masterarbeit geht es um den Einfluss von Arbeitsplatzgestaltung und Führungsverhalten auf die psychische Gesundheit von Mitarbeitern und Führungskräften.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Min.

Erstellt am 05.10.18 - Kategorie: aktuell


05.10.18

Veronika Zwerger, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Professur für Sozial- und Organisationspsychologie, E-Mail: veronika.zwerger@ku.de

Im Rahmen einer Forschungsarbeit wird zum Thema "Kommunikation im Arbeitskontext" geforscht.
Teilnehmende sollten einer beruflichen Tätigkeit nachgehen, die den Kontakt mit anderen Menschen einschließt.

Bearbeitungszeit: ca. 15 Min.

Erstellt am 05.10.18 - Kategorie: aktuell


05.10.18

Dr. Nina Krüger, Universität Hamburg, Fachbereich für Psychologische Diagnostik, E-Mail: projektarbeitdppd@gmail.com

In der Forschung sowie der öffentlichen Diskussion um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt weiterhin ein Schwerpunkt auf Frauen und Mütter. Dies obwohl die wichtige Rolle von Vätern in der Entwicklung von Kindern seit langem bekannt ist. Diese Studie möchte dazu beitragen diese Lücke zu schließen, indem wir mehr über das elterliche Stressempfinden und die Einstellung von Vätern in Erfahrung bringen. Dafür werden zunächst einige Fragen zu Ihrer Lebenssituation gestellt. Anschließend folgen Fragen zu Ihrem Stressempfinden und zuletzt zu Ihrer Einstellung zur Vater- und Mutterschaft.
Die Studie richtet sich an Väter mit und ohne Elternzeiterfahrung von Kindern bis einschließlich der vierten Grundschulklasse.

Bearbeitungszeit: ca. 20 Min.

Erstellt am 05.10.18 - Kategorie: abgeschlossen


04.10.18

Maximilian Göbel, International School of Management, Fachbereich Wirtschaftspsychologie, E-Mail: maximilian.goebel@student.ism.de

Folgende Studie beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern sich verschiedene Persönlichkeitseigenschaften auf den Zeitraum bis zum Wiedereintritt in das Arbeitsleben nach einem kritischen Lebensereignis auswirken. Kritische Lebensereignisse beziehen sich hierbei auf den verfrühten oder plötzlichen Tod eines geliebten Familienmitglieds oder des Lebenspartners/der Lebenspartnerin.
An der Befragung kann jeder teilnehmen, der die Erfahrung eines solchen kritischen Lebensereignisses gemacht hat, heute mindestens 18 Jahre alt ist und sowohl vor Eintritt des kritischen Lebensereignisses als auch bei Wiedereintritt in das Arbeitsleben entweder berufstätig (auch im Rahmen einer Berufsausbildung) oder Student/-in/Schüler/-in war. Personen, die sich bei Eintritt des kritischen Lebensereignisses zwischen Schule und Beruf/Studium oder zwischen Studium und Beruf befanden sind von der Befragung ausgeschlossen.

Bearbeitungszeit: 12 min.

Erstellt am 04.10.18 - Kategorie: aktuell


01.10.18

Veronika Zwerger, Prof. Dr. Elisabeth Kals, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Professur für Sozial- und Organisationspsychologie, E-Mail: veronika.zwerger@ku.de

Aktuell führen wir eine Online-Umfrage zum Thema „Kommunikation im Arbeitskontext“ durch. Dafür benötigen wir dringend Teilnehmer, die berufstätig sind und im Rahmen dieser Tätigkeit mit anderen Menschen Kontakt haben.

Bearbeitungszeit: ca. 10-15 Minuten

Erstellt am 01.10.18 - Kategorie: aktuell




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID