e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


28.05.08

Schleidt, B. , TU Kaiserslautern , Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung, Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Ziele der Studie sind zum einen die Beschreibung der Arbeitsbedingungen verteilter/virtueller Teams und zum anderen die Ermittlung relevanter (personaler/sozialer) Kompetenzen. Außerdem sollen Zusammenhänge zwischen Arbeitsbedingungen und Kompetenzen ermittelt werden und im Rahmen einer Theorie der Person-Umwelt-Passung evaluiert werden. Es handelt sich um ein Promotions-Projekt. Zielgruppe sind explizit nicht nur Ingenieure, wie man auf den ersten Blick meinen könnte, sondern auch MitarbeiterInnen anderer Disziplinen.
Bearbeitungszeit: ca. 25 Minuten.

Erstellt am 28.05.08 - Kategorie: abgeschlossen

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...




    Juli 2020
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
        1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31    
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID