e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


02.01.14

Philipp, D., Pregizer, R. & Kraus, E., Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für Psychologie, E-Mail: mentalimagery@gmx.de

Wir Menschen können sowohl wörtliche Gedanken, als auch bildhafte Gedanken haben. So können wir, beispielsweise wenn wir uns vorstellen, was wir heute schon alles gemacht haben, vor unserem inneren Auge einen kleinen Film "sehen". Diese inneren Bilder können jeden der fünf Sinne beinhalten. Die Bilder können klar oder undeutlich sein, reale Erinnerungen beinhalten, aber auch ganz unrealistisch und ein Fantasiebild sein. Einige innere Bilder können als angenehm, andere auch als unangenehm, erlebt werden. Sie können gewollt oder spontan wie aus dem Nichts auftauchen. Diese Studie beschäftigt sich mit solchen Bildern und den Situationen, in denen diese Bilder erscheinen.
Dazu werden den Teilnehmern zunächst eine Reihe von Fragen zu ihren inneren Vorstellungsbildern gestellt. Anschließend folgen Fragen zu persönlichen Eigenschaften.
Am Ende der Studie werden zwischen allen Teilnehmern u.a. zwei Amazon-Gutscheine verlost.

Bearbeitungszeit: ca. 30 Minuten.

Erstellt am 02.01.14 - Kategorie: abgeschlossen

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...




    Oktober 2020
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
          1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30 31  
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID