e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


11.01.17

Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, E-Mail: swap@uni-muenster.de

Im Rahmen eines Dissertationsprojekts an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster wurde ein Online-Training (SWAP) entwickelt um die Körperunzufriedenheit zu reduzieren. Die vorliegende Studie hat das SWAP-Programm für Körperunzufriedenheit und damit verbundene psychische Störungsbilder weiterentwickelt. Ziel dieser Studie ist die Prüfung der Effektivität eines zweiwöchigen Online-Programms bei Körperunzufriedenheit auf das eigene Körperbild, die Stimmung und Lebensqualität.

Teilnahmebedingungen sind: mit dem Äußeren unzufrieden und/oder sich damit beschäftigen, zwischen 18 und 40 Jahre alt, weder aktuell noch in der Vergangenheit eine psychische Störung (z.B. Depression, Angststörung, Essstörung, Körperdysmorphe Störung) diagnostiziert, weder aktuell noch in der Vergangenheit in psychotherapeutischer und/oder psychiatrischer Behandlung, aktuell nicht unter Selbstmordgedanken leiden.
Wenn diese Kriterien auf Sie zutreffen, laden wir Sie herzlich dazu ein, an unserem Online-Programm teilzunehmen. Sie können sich unter http://www.uni-muenster.de/SWAP/users/register registrieren.
Unter allen Teilnehmenden werden mehrere Amazon-Gutscheine im Wert von insgesamt 150€ verlost.

Erstellt am 11.01.17 - Kategorie: aktuell

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID