e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


24.04.20

Selina Ismair, B.Sc. & Julia Wögerbauer, B.Sc., Paris Lodron Universität Salzburg in Kooperation mit der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg, Fachbereich Psychologie (ToM Kinderlabor), Institut für Early Life Care (PMU), E-Mail: selina.ismair@pmu.ac.at, julia.woegerbauer@pmu.ac.at

Wie geht es Familien mit kleinen Kindern mit den Veränderungen und Einschränkungen durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie?
In einer anonymen Umfrage fragen wir Eltern, was sie belastet und was ihnen hilft, diese schwierige Zeit gut zu überstehen. Ziel dieser Studie - die wir in Kooperation mit dem ToM Kinderlabor (Universität Salzburg) und dem Institut für Early Life Care (PMU) durchführen - ist es, Schutz und Risikofaktoren von Familien in Krisenzeiten zu identifizieren.
Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Familien mit Kindern (unter 18 Jahren) an der Befragung teilnehmen, die bis zum 30.4. zugänglich ist. Da Eltern von kleinen Kindern selten lange ohne Unterbrechung an etwas arbeiten können, haben wir die Befragung so eingestellt, dass jederzeit unterbrochen und später fortgesetzt werden kann.

Bearbeitungszeit: ca. 35 Minuten

Erstellt am 24.04.20 - Kategorie: abgeschlossen

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...




    November 2020
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
                1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30            
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID