e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


12.01.17

Kerstin Loderer, Laura Merg, Ramona Crämer, Eva-Luca Hetzel und Sarah Sturmbauer, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Psychologie, Lehrstuhl für Gesundheitspsychologie, E-Mail: ifp-gesundheitspsychologie@fau.de

Die Konfrontation mit kritischen Lebensereignissen, besonders in der Kindheit und im jungen Erwachsenenalter, beeinflusst das spätere Stressempfinden und stellt ein Risiko für gesundheitliche und psychische Beeinträchtigungen dar. Zu diesem Thema wird diese Studie im Rahmen mehrerer Abschlussarbeiten am Institut für Psychologie der Friedrich-Alexander-Universität am Lehrstuhl für Gesundheitspsychologie durchgeführt.
Die Studie besteht aus insgesamt 3 Online-Umfragen zu je 30 Minuten. Am Ende jeder Umfrage werden Sie gebeten, sich bei uns per E-Mail zu melden. Wir schicken Ihnen dann den Folgefragebogen zu.
Auf Wunsch erhalten Sie nach Abschluss der Studie eine Rückmeldung über Ihr individuelles Stress-Profil.

Bearbeitungszeit: 3 Teile zu je ca. 20-30 Minuten

Erstellt am 12.01.17 - Kategorie: abgeschlossen

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID