e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


15.09.16

Universität Heidelberg, Klinische Psychologie und Psychotherapie, E-Mail: broken-hearts@psychologie.uni-heidelberg.de

Was hilft gegen Liebeskummer nach einer Trennung?
Im Rahmen dieser Studie des Lehrstuhls für klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität Heidelberg wollen wir ein besseres Verständnis darüber erhalten, wie man mit Kummer nach einer Trennung am besten umgehen kann. Mit verschiedenen Fragebögen wollen wir herausfinden, welche Faktoren es uns einfacher und schwieriger machen, negative Gefühle nach einer Trennung zu bewältigen
Teilnehmen können Personen ab 18 Jahren, die sich vor maximal zwei Monaten von Ihrem Partner/Ihrer Partnerin getrennt haben, aufgrund dieser Trennung leiden/Liebeskummer haben und mit dem Ex-Partner/Ex-Partnerin mindestens einen Monat zusammen jedoch nicht verheiratet waren. Nach drei Monaten werden wir Sie per E-Mail kontaktieren und erneut bitten, weitere Fragen zu beantworten (ca. 10-15 Minuten).

Am Ende der Umfrage haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, einen von 4 Amazon-Gutscheinen im Wert von 25€ zu gewinnen.

Bearbeitungszeit: ca. 30 Minuten

Erstellt am 15.09.16 - Kategorie: abgeschlossen

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID