e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


17.11.16

Felix-Nicolai Müller, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Psychogerontologie, E-Mail: felix-nicolai.mueller@fau.de

Im Rahmen dieser Studie interessieren wir uns dafür, wie Menschen für ihren Lebensabend vorsorgen. Welchen Einfluss haben in diesem Zusammenhang die persönlichen Einstellungen, Erfahrungen und Lebensumstände sowie die Gestaltung des Alltags?
Bereits 2009, 2012 und 2014 untersuchten wir in den ersten Studien "(Zeit er)Leben in Deutschland", wie Menschen das Leben und ihre Lebenszeit wahrnehmen. Dank der erneuten Förderung durch die VolkswagenStiftung haben wir die Chance, das Thema Vorsorge auch in seinem zeitlichen Verlauf unter die Lupe zu nehmen. Wir laden daher besonders herzlich die Teilnehmer der ersten Studien ein, an dieser Befragung teilzunehmen. Sie können am Ende dieser Befragung eine Aufwandsentschädigung von 25 Euro erhalten.
Nach Abschluss der Befragung erhalten Sie eine individuelle Rückmeldung zu Ihrer Generativität und Positivität.

Bearbeitungszeit: ca. 60 Minuten

Erstellt am 17.11.16 - Kategorie: abgeschlossen

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...




marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID