e-learning in der Psychologie
marker  Home
marker  Suche
marker  Kategorien
marker  Links


16.09.19

Dr. Verena Buchholz, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Fachbereich/Abteilung: Psychiatrie, E-Mail: VerenaNadine.Buchholz@uk-erlangen.de

In unserer Studie wollen wir herausfinden, wie sich der übliche mütterliche Stress während der Schwangerschaft auf das Leben der Kinder bis in das Erwachsenenalter auswirkt. Stress erhöht den Testosteronspiegel in der Gebärmutter und beeinflusst dadurch bestimmte Eigenschaften der Kinder. Durch Ihre Teilnahme als Mutter oder erwachsenes "Kind" können Sie viel über sich erfahren und uns helfen, Risikofaktoren zu identifizieren und Maßnahmen zu entwickeln, die Mütter während der Schwangerschaft unterstützen. Ihre Angaben werden anonymisiert ausgewertet und können von Ihrer Mutter bzw. Ihrem Kind nicht eingesehen werden.

Bearbeitungszeit: ca. 15-20 Minuten

Erstellt am 16.09.19 - Kategorie: aktuell

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...




    Dezember 2019
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     << <   > >>
                1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31          
  • mehr...
marker  Funktionen
marker  Archiv
marker  Syndication
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt | © ZPID